Download Biologische Kybernetik: Regelungsvorgänge in Organismen by Rainer Röhler PDF

By Rainer Röhler

Bereits im vorigen Jahrhundert erkannten einige Physiologen wie z. B. C 1 a u d e B e r n a d, r dass im Organismus zahlreiche Regelungssysteme wirken. Sie betreffen zum Teil Vorgange im autonomen process, die unbewusst ablaufen und auf die Stabilisierung zahlreicher physiologischer Parameter - des sog. i n n e r e n M i - I i e u -gerichtet s sind, als auch Vorgange, die bewusste Informationen der Sinnes organe zur zero p tim i er u n g der Verhaltensweise des Organismus ausnutzen. Seit No r b e r Wie t n e r zusammen mit einigen Mitarbeitern Ende des zweiten Welt krieges die kybernetische Betrachtungsweise einfuhrte, begnugt guy sich nicht mit der qualitativen Einsicht in den Wirkungszusammenhang der biologischen Regelungs systeme, sondern strebt eine quantitative Beschreibung an. Das wurde moglich, weil zu dieser Zeit die Regelungstechnik eine solide theoretische Grundlage mit wirksamen mathematischen Methoden erhalten hatte und guy daran denken konn te, diese Methoden auch auf die Beschreibung und die examine biologischer Syste me anzuwenden. Es liegt auf der Hand, dass der Ingenieur, der ein technisches Regelungssystem kon struiert, eine quantitative Beschreibung des platforms erarbeiten muss, denn er kann sich nur auf diese Weise davon uberzeugen, dass sein method in der vorgesehenen Weise funktionieren wird. Demgegenuber ist es weit weniger deutlich, dass dem Biologen eine quantitative

Show description

Download Sickerströmungen und Spannungen in Böden: by Willy H. Bölling PDF

By Willy H. Bölling

Wie die Erfahrung immer wieder zeigt, fallt es dem jungen Ingenieur am Anfang seiner beruflichen Laufbahn schwer, das erworbene Schulwissen zur Losung von praktischen, technischen Aufgaben anzuwenden. Auch der erfahrene Ingenieur steht in der Praxis oft vor dem challenge, Fragen beantwor miissen, die nicht in den Rahmen seiner taglichen Routinearbeit fallen. ten zu Es gehort zur selbstverstandlichen Berufspraxis, daB der Ingenieur in sol chen Fallen zunachst einmal priift, wie das challenge an anderer Stelle gelost worden ist, um sich dann an die Losung seines difficulties zu begeben, indem er den Rechengang dem des Beispiels anpaBt und die Ergebnisse mit denen des Beispiels vergleicht. Eine reichhaltige Auswahl von Anwendungsbeispielen stellt daher fiir den Ingenieur eine wertvolle Unterstiitzung dar. Der Verfasser hat in dem vorliegenden Werk eine groBe Anzahl typischer Aufgaben und Anwendungen aus allen Gebieten des Grundbaues und der Bodenmechanik ausgesucht und in allen Einzelheiten durchgerechnet. Zu jedem Anwendungsbeispiel wird ein kurzer Dberblic: ok iiber die Kenntnisse und Grund lagen gegeben, die zur Losung der Aufgabe erforderlich sind. Die Ergebnisse der Berechnungen werden diskutiert, um auf Besonderheiten und wertvolle Deutungen hinzuweisen. Das Werk gliedert sich in fiinf selbstandige, voneinander unabhangige Dar stellungen, in denen folgende Themen behandelt werden: Bodenkennziffern und Klassifizierung von Boden; Zusammendriidmng und Scherfestigkeit von Boden; Sic: kerstromungen und Spannungen in Boden; Setzungen, Stand sicherheiten und Tragfahigkeiten von Grundbauwerken; Bodenmechanik der Stiitzbauwerke, StraBen und Flugpisten.

Show description

Download Einstieg in die Wirtschaftsmathematik by Prof. Dr. rer. nat. habil. Bernd Luderer, Dr. rer. nat. Uwe PDF

By Prof. Dr. rer. nat. habil. Bernd Luderer, Dr. rer. nat. Uwe Würker (auth.)

Mathematische Methoden sind integraler Bestandteil der verschiedensten wirtschaftswissenschaftlichen Gebiete. Eine sichere Beherrschung der allgemeinen mathematischen Grundlagen sowie der wichtigsten Begriffe und Ideen aus research, Linearer Algebra, Linearer Optimierung und Finanzmathematik sind deshalb f?r Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler unabdingbar. Der Vermittlung dieser Kenntnisse dient das vorliegende Buch, in dem besonderer Wert auf eine verst?ndliche Darlegung sowie zahlreiche Anwendungsbeispiele und ?bungsaufgaben mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug gelegt wird.
Das vorliegende Lehrbuch vereint gewisserma?en drei B?cher in einem: einen Vorkurs zum Erwerb oder zur Festigung von Abiturkenntnissen, den eigentlichen Grundkurs Mathematik f?r Wirtschaftswissenschaftler, der die Gebiete Lineare Algebra, Lineare Optimierung und research mehrerer Ver?nderlicher umfa?t, sowie eine relativ umfangreiche Einf?hrung in die Finanzmathematik. Nicht unerw?hnt sollte bleiben, da? das Buch so angelegt ist, da? es sich auch vorz?glich zum Selbststudium eignet.

Show description