Download Das Access-VBA Codebook (2004) by Bernd Held PDF

By Bernd Held

Show description

Read Online or Download Das Access-VBA Codebook (2004) PDF

Best german_1 books

Die Effektivität der Telekommunikationsregulierung in Europa: Befunde und Perspektiven

Reihentext:Der Münchner Kreis ist eine gemeinnützige, übernationale Vereinigung zur aktiven Mitgestaltung der Wissens- und Informationsgesellschaft. An der Nahtstelle von Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Medien befasst er sich mit Fragen der Technologie, der Gesellschaft, der Ökonomie und der Regulierung im Bereich von Informations- und Kommunikationstechniken sowie der Medien.

Der japanische Markt. Herausforderungen und Perspektiven für deutsche Unternehmen

Im Mittelpunkt des Sammelbandes stehen wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen in Japan, Eigenheiten und Besonderheiten der japanischen Konsumgüter- und Industriegütermärkte sowie interkulturelle Aspekte des unternehmerischen Engagements in Japan.

Additional info for Das Access-VBA Codebook (2004)

Sample text

Wenn Zeichenfolge keine Zeichen enthält, tritt ein Laufzeitfehler auf. Im folgenden Beispiel aus Listing 21 werden über eine benutzerdefinierte Funktion alle Buchstaben aus einem Text entfernt, so dass nur noch Zahlenwerte zurückbleiben. mdb ' Modul MdlTXT '===================================================== Function BuchstRaus(s As String) As String Dim intZ As Integer Abfragen Steuer elemen te Bericht For intZ = 1 To Len(s) Ereigni Select Case Asc(Mid(s, intZ, 1)) Case 0 To 64, 123 To 197 BuchstRaus = BuchstRaus & Mid(s, intZ, 1) End Select Next intZ End Function Sub BuchstabenUndZahlen() MsgBox "Aus 'Wert0815' " & vbLf & "bleibt übrig" & _ vbLf & BuchstRaus("Wert0815"), vbInformation End Sub Listing 21: Buchstaben aus Zeichenfolgen entfernen Übergeben Sie der Funktion BuchstRaus einen Text, der sowohl Buchstaben als auch Zahlenwerte beinhaltet.

Abbildung 10: Verschiedene Möglichkeiten, ein Datum auszugeben 13 Eine Pause einlegen ... Neben den Datumsfunktionen Year, Month und Day gibt es auch Funktionen, um einen Zeitwert in seine Einzelteile zu zerlegen. Dabei gibt es folgende Zeitfunktionen: Die Funktion Hour liefert die Stunde aus einem Datums-/Zeitwert als ganzzahligen Wert (0–23). Die Funktion Minute liefert die Minute aus einem Datums-/Zeitwert als ganzzahligen Wert (0–59). Die Funktion Second liefert die Sekunde aus einem Datums-/Zeitwert als ganzzahligen Wert (0–59).

Die Syntax dieser Funktion sieht dabei wie folgt aus: DateSerial(year, month, day) Teil Beschreibung year Wert vom Typ Integer. Zahl im Bereich von 100 bis 9999 (einschließlich) oder ein numerischer Ausdruck. month Wert vom Typ Integer. Beliebiger numerischer Ausdruck. day Wert vom Typ Integer. Beliebiger numerischer Ausdruck. Tabelle 5: Die Argumente der Funktion DateSerial Im folgenden Beispiel aus Listing 8 soll für einen Monat für jeden Tag genau ein Eintrag im Direktfenster in umgekehrter Reihenfolge eingefügt werden.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 28 votes