Download Das große Arbeitsbuch Literaturunterricht: Lyrik, Epik, by Rolf Esser PDF

By Rolf Esser

Show description

Read Online or Download Das große Arbeitsbuch Literaturunterricht: Lyrik, Epik, Dramatik PDF

Best german_1 books

Die Effektivität der Telekommunikationsregulierung in Europa: Befunde und Perspektiven

Reihentext:Der Münchner Kreis ist eine gemeinnützige, übernationale Vereinigung zur aktiven Mitgestaltung der Wissens- und Informationsgesellschaft. An der Nahtstelle von Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Medien befasst er sich mit Fragen der Technologie, der Gesellschaft, der Ökonomie und der Regulierung im Bereich von Informations- und Kommunikationstechniken sowie der Medien.

Der japanische Markt. Herausforderungen und Perspektiven für deutsche Unternehmen

Im Mittelpunkt des Sammelbandes stehen wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen in Japan, Eigenheiten und Besonderheiten der japanischen Konsumgüter- und Industriegütermärkte sowie interkulturelle Aspekte des unternehmerischen Engagements in Japan.

Additional resources for Das große Arbeitsbuch Literaturunterricht: Lyrik, Epik, Dramatik

Sample text

Schrågfrakturen stellen, die isolierte Tibiafraktur ausgenommen, meist instabile Frakturen dar, da eine stabile gegenseitige Verhakung der Fragmente fehlt. Wegen der groûen Frakturflåche heilen sie schnell und brauchen damit fast die Hålfte der Konsolidationszeit von diaphysåren Querfrakturen. Dazu gehæren natçrlich auch die Frakturen mit inkompletten oder kompletten Drehkeilen sowie Trçmmerfrakturen (Abb. 10). a b c Abb. 9. Diaphysåre Biegungsbrçche (Grçnholzfrakturen). a Gestauchte Grçnholzfraktur, b klassische Grçnholzfraktur, c Bowing Fracture.

Bei den Gelenkfrakturen, bei denen die Epiphysenfuge nicht tangiert wird, handelt es sich um knæcherne Bandausrisse (z. B. Eminentia-intercondylica-Fraktur der proximalen Tibia oder fibulotalarer Bandausriss aus der Fibulaspitze) und um osteochondrale oder chondrale Flake Fractures im Rahmen von Luxationen (z. B. bei Patellaluxationen). /12. Lebensjahr, wenn die Bånder noch stabiler sind als ihr Ansatz. Jenseits dieser Alters- Salter - Harris III Aitken II Abb. 1. Fugenkreuzende Epiphysenfrakturen bei noch weit offenen Fugen.

Frakturschweregradcode M/7 metaphysåre Avulsionsverletzung Abb. 12. Festlegung metaphysårer Frakturen (M). -Aufnahmen bzw. durch Angulation des Knochens in der frontalen Ebene entstehen. Eine Unterteilung der Schweregrade ist notwendig im Hinblick auf die Indikation verschiedener Osteosynthesemethoden. Dieser Code unterscheidet zwischen einfachen Frakturen, Keilfrakturen (partiell instabile Frakturen mit drei Fragmenten einschlieûlich eines vollståndig dislozierten Fragments) und komplexen Frakturen (vollståndig instabile Frakturen mit mehr als drei Fragmenten).

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 39 votes