Download Die flugsicherungstechnischen Einrichtungen des by Dipl.-Ing. Hans-Joachim Zetzmann (auth.) PDF

By Dipl.-Ing. Hans-Joachim Zetzmann (auth.)

Show description

Read or Download Die flugsicherungstechnischen Einrichtungen des Schlechtwetterlandedienstes und ihre Bedeutung für Bodenorganisation und Luftverkehr: Von der Technischen Hochschule Stuttgart zur Erlangung der Würde eines Doktor-Ingenieurs genehmigte Dissertation PDF

Similar german_4 books

Extra resources for Die flugsicherungstechnischen Einrichtungen des Schlechtwetterlandedienstes und ihre Bedeutung für Bodenorganisation und Luftverkehr: Von der Technischen Hochschule Stuttgart zur Erlangung der Würde eines Doktor-Ingenieurs genehmigte Dissertation

Sample text

Flughaf. Nr. 7 S. 58, 1938. 54 Die flugsicherungstechnischen Einrichtungen des Schlechtwetterlandedienstes. feldes gleicht eine federnde Kufe aus. nge auf eine in Meter geeichte Zeigerstellung iibertragen. hnt Werden muBte. Bt sich nach einiger "Obung des Flugzeugfiihrers anstandslos durchfiihren. Seiner praktischen Einfiihrung auf breiter Grundlage stehen jedoch betriebliche Griinde entgegen. tzliches Hilfsmittel beim Versagen anderer Hohenmesser, denkbar. c) Die Bedeutung der topographischen VerhlUtnisse in den Anflugsektoren und in der Hauptlandebahn fiir die Verwendnng eines Abtasthiihenmessers.

35 b. Bcfeuerung der Anfluggnmdlinie uml der des erhiihten Aufwandes vorzuziehen. B. H nuptla nd bnhn. C. Befeuerung im Anflugsektor. Big erwiesen, den befeuerten Leuchtfpad der Hauptlandebahn auf eine bestimmte Strecke des Anflugsektors auszudehnen, um dem anschwebenden F lugzeug bei gewisser Vertikalsicht eine Hilfe fiir H orizontal- und Vertikalnavigation zu geben (Abb. 36). Auf der Grundlinie Werden daher vom Voreinflugzeichen bis zum R ande des Rollfeldes in Abstanden von 100m Schweinwerfer mit gro13er Seiten- und Hohenstreuung aufgestellt, die entgegen der Anflugrichtung strahlen.

Um so mehr ist es a her notwendig, bei Planung und Neubau eines Flughafens auf ihre Bedeutung Riicksicht zu nehmen. ufigkeit, Wolkenhiihe und Bedeckung ohne Zweifel der Vorzug zu geben ist. Bei dieser Untersuchung ist auf einen besonderen Punkt aufmerksam zu machen. Mit Riicksicht auf die Sicherheit des Landevorganges, insbesondere bei schlechtem Wetter, wird die Hauptlanderichtung miiglichst entgegen der Hauptwindrichtung angelegt. Fiir die Beurteilung der Windverhiiltnisse wird das Winddiagramm des betreffenden Ortes unter einer bestimmten Auswertung zugrunde gelegtl.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 47 votes